Die Bombenleger aus Dresden !!

Indexexpurgatorius's Blog

Wenige Tage vor den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit explodierten in Dresden zwei Sprengsätze.

21:50 Uhr explodierte vor der Eingangstür der Fatih-Moschee auf der Hühndorfer Straße im Stadtteil Cotta ein Sprengsatz. Die Druckwelle drückte die Tür nach innen und es gab Verrußungen im Haus.

Eine halbe Stunde später die zweite Explosion. Diesmal vor dem Internationalen Congress Center (ICC). Dort soll am 3. Oktober der Empfang des Bundespräsidenten stattfinden. Gauck wird dort mit geladenen Gästen zum Mittag essen.

Durch die Hitze der Explosion wurde ein Glasquader auf der Terrasse beschädigt.

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat sich nun zu Wort gemeldet: „Ich verurteile den feigen Anschlag auf das Schärfste. Dies ist nicht nur ein Anschlag auf die Religionsfreiheit und die Werte einer aufgeklärten Gesellschaft, sondern hier wurde auch bewusst der Tod von den in der Moschee lebenden Menschen in Kauf genommen. “

Christian Hartmann, innenpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion sagt: „Ich verurteile…

Ursprünglichen Post anzeigen 66 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s