Deutschlandfunk: Eine 7 Jährige twittert aus Aleppo in die Welt (DLF es könnte auch eine Fälschung sein, aber höchstwahrscheinlich ist es die Wahrheit?)

rundertischdgf

Heute schallt über den Deutschlandfunk zur besten Sendezeit, morgens beim Frühstück, der Hilferuf einer 7 Jährigen aus dem Ostteil von Aleppo durch die Welt. Sie sitzt an einem Schreibtisch, die Mutter hilft beim Twittern. Das Haus wird weggebombt, die letzten Hilferufe auf Twitter, dann Stille, plötzlich meldet sie sich wieder im Internet. Natürlich übernehmen das auch noch andere öffentliche Radiosender, wie der Bayerische Rundfunk. Der Deutschlandfunk läßt sich vorsichtig ein Hintertürchen auf, Propaganda und Fälschung ist nicht auszuschließen, aber Twitter hat das Authentische dieser 7 Jährigen verifiziert? Auch hier stellt sich die Frage, was das soll? Gibt es tatsächlich Menschen in Deutschland (und der Welt), die diese Geschichte glauben? Aber urteilen Sie, liebe Leser , selbst.

.l

Audio „Bana aus Aleppo – ein 7-jähriges Mädchen twittert ums Überleben“ via  Informationen am Mittag Beiträge - Deutschlandfunk Bild

Und natürlich springen auch unsere Printmedien wie Bild und

Ursprünglichen Post anzeigen 5 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s