Flugzeugabgase – ein Tabuthema?

Gschwollschädel Humpty Dumpty

176c1-chemsGerade militante #Nichtraucher wollen einen mit Homomutatus Zirren verschandelten Himmel immer besonders aggressiv banalisieren. Instinktiv ahnen sie wohl, dass sie auch als Nichtraucher die Sauerei einatmen müssen!

KellyDie Grünen thematisierten die Flugzeugabgase bereits 1988 in Person von Petra Kelly. In dem Ausmaß, wie die Grünen transformiert wurden und wie bestimmte Spendengelder flossen, verschwanden wichtige Umweltthemen aus dem Fokus der Grünen.
Auch die großen Umweltschutzspendensammler- Organisationen halten sich bei bestimmten Themen auffällig zurück. Dazu braucht man sich nur die Spendenlisten genauer ansehen.


Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub bringt immer wieder die gesundheitlichen Pluspunkte des Fahrradfahrens ins Spiel. Dass Fahrradfahrer gesünder leben, wird ausgerechnet mit einer finnischen Studie belegt. Allerdings haben gerade Fahrradkuriere doch den Knall gehört und man sieht sie oft mit einer Feinstaubmaske durch die Gegend radeln. Laut ADFC nimmt ein Autofahrer sechsmal so viele Schadstoffe auf, wie ein Fahrradfahrer, was ich für Desinformation halte. Obwohl das Umweltbundesamt meint: auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 526 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s