Die Wegelagerer sind zurück in Calais: Marodierende Banden bewaffneter Migranten errichten brennende Strassenblockaden

Der Honigmann sagt...

Von Gareth Davies für www.DailyMail.co.uk,

Erneut versuchen Migrantenbanden in Calais mit Hilfe brennender Strassenblockaden nach Großbritannien fahrende LKWs zum Anhalten zu bringen, um an Bord zu klettern und illegal über den Kanal zu gelangen.

Nachdem Frankreich Ende letzten Jahres das Dschungellager in der nordwestfranzösischen Stadt räumte, bestand die Hoffnung darin, dass die Migranten sich über das Land verteilen würden.

Allerdings versuchen inzwischen immer mehr, nach Calais zu gelangen, um von dort aus den Sprung auf die Insel zu schaffen, wobei die Spannungen vor Ort erneut vor dem Überkochen stehen.

Videoaufnahmen zeigen, wie Migranten brennende Baumstämme auf die Strasse legten. Die schockierenden Aufnahmen zeigen, wie Männer die LKW Fahrer mit Schlagstöcken bedrohen, während sie versuchen, auf die LKWs zu gelangen.

Das Migrantenlager von Calais wurde im Oktober abgerissen und die Bewohner auf ganz Frankreich verteilt, nachdem sich dort etwa 10.000 Migranten versammelten, die auf eine Überfahrt nach Großbritannien hofften.

Nun…

Ursprünglichen Post anzeigen 346 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s