Kohls Tod und Konservative

Die Killerbiene sagt...

.

(Viele Menschen bekommen irgendwann das Gesicht, das sie verdienen; bei ihnen frisst sich der Charakter nach außen durch und manifestiert sich.)

.

Zum Tode Helmut Kohls ist es wichtig, sich an seine größten Verbrechen zu erinnern, die er entweder selber beging/anordnete oder duldete/deckte.

a) Die Ermordung Uwe Barschels

Kohls Verbrechen besteht darin, daß dieser Mord uns allen Ernstes als „Selbstmord“ verkauft wurde und er kein Interesse daran hatte, ihn aufzuklären.

Es gibt sicher sehr viele Leute, die genau wissen, wer Barschel warum ermordet hat, aber diese Leute schweigen.

.

b) Der Anschlag in Ramstein

Kohls Verbrechen bestand darin, diesen von der NATO durchgeführten Massenmord gedeckt zu haben.

Zur Erinnerung: die Piloten der italienischen Fliegerstaffel, die bei der Flugshow miteinander kollidierten, sollten nur eine Woche später vor Gericht aussagen, was den Abschuß des Itavia Fluges 870 anging.

Im Jahr 1980 hatten die faschistischen NATO-Verbrecher versucht, unter dem Deckmantel eines Manövers…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.162 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s