Merkel-CDU ist „größte Antisemiten-Importspedition der deutschen Geschichte“

philosophia perennis

Unser Zitat der Woche kommt von dem bekannten Journalisten Michael Klonovsky. Im Zusammenhang mit der Anti-Sieferle-Kampagne, die zeigt, wie tief unten unsere Intelligentia eskortiert von Medien, die agieren als arbeiteten sie in einem totalitären Staatswesen, in Deutschland angekommen ist, bemerkt er:

„Weil im Fall Sieferle ständig auf Antisemitismus angespielt wird (auf rein papiernen, gegen den zu agitieren keinen Mut erfordert)“:

„Niemand hat in der deutschen Nachkriegsgeschichte mehr für den Antisemitismus getan als Angela Merkel mit ihrer Willkommenskultur bzw. -barbarei. Die Merkel-CDU ist die größte Antisemiten-Importspedition der deutschen Geschichte. Die echten Neonazis werden der Kanzlerin für diese unverhoffte Blutzufuhr an zumindest in diesem Punkte Gleichgesinnten ewig dankbar sein.“ 

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s