Merkels ABC neu buchstabiert: Von A wie Asylmissbrauch bis Z wie Zäune vor dem Kanzleramt …

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von Inge Steinmetz

Auf Angela Merkels FB Seite und in der BILD-Zeitung „buchstabiert A.M. unser Land“. Hier gibt es nun die ungeschönte, der Realität deutlich näher kommende Version des Merkel-ABCs

A – Asylmissbrauch ; Amtseid – eine inhaltsleere Hülle, da sowieso niemand zur Rechenschaft gezogen wird!

B – Blockflöten – Begriff für Menschen, die alles absegnen, was die ELITE ihnen auftischt und nicht merken dass sie sich damit selbst ins Aus pfeifen.

C – stand mal für christlich, heute verraten gerade die christlichen Kirchen ihre Schäflein, liefern sie den Metzgern ans Messer!

D – stand mal für Deutschland, das Land der Dichter und Denker, heute für das Land der Dummköpfe, die sich all das nehmen lassen, was mühevoll von zig Generationen aufgebaut wurde.

E – wie Evangelischer Kirchentag, Politveranstaltung, um die gutgläubigen Christen für politische Zwecke zu missbrauchenF – das Wort Flüchtling gleichzusetzen mi Fake-News, kein Wort wurde in den letzten zwei Jahren mehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s