„Flüchtling“prügelt auf Deutschen ein – Toilettenreinigung dauerte ihm zu lange

Schlüsselkindblog

Neckarsulm: Mit Thermoskanne auf deutsche Reinigungskraft eingeschlagen

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei jetzt gegen einen Bewohner der Asylbewerberunterkunft in Obereisesheim.

Nicht nur das ein deutscher Arbeitnehmer mit seiner täglichen Schaffenskraft den Aufenthalt der sog. Flüchtlinge mitfinanziert.  – Um die Toilettenanlagen zu reinigen, befand sich eine 32-jährige Reinigungskraft am Sonntag, gegen 11.40 Uhr, in der Sammelunterkunft. Ein 31-jähriger Bewohner wollte die Sanitäranlagen zu dieser Zeit aufsuchen, wurde jedoch von dem 34-Jährigen gebeten, sich etwas zu gedulden. Das passte dem Gast von Angela Merkel allerdings überhaupt nicht und so schlug der Neubürger aus der Asylbewerber Unterkunft, mehrfach mit einer Thermoskanne auf den Deutschen ein.

Letzterer erlitt hierbei schwere Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der „Flüchtling“ wurde vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen natürlich sofort wieder auf freien Fuß entlassen. Für den erfolgreichen Asyl Antrag wünscht die Schlüsselkindblog Redaktion viel Glück. Mit dieser ersten Straftat hat der…

Ursprünglichen Post anzeigen 26 weitere Wörter

Advertisements

Umrechnungstabelle Methadon, Polamidon und das umgangssprachliche „Metha“

Psychiatrie to go

Es gilt: 10 mg Methadon  = 1 ml Methadon(1%ig) = 5 mg Polamidon(0,5%ig) = 1 ml Polamidon = „1 Metha“

Umrechnungstabelle Methadon – Polamidon – Metha

Umrechnungstabelle D-L-Methadon, L-Polamidon und „Metha“

D-L-Methadon, 1%ig L-Polamidon 0,5 %ig „Metha“
1 ml = 10 mg 1 ml = 5 mg 1 Metha
2 ml = 20 mg 2 ml = 10 mg 2 Metha
3 ml = 30 mg 3 ml = 15 mg 3 Metha
4 ml = 40 mg 4 ml = 20 mg 4 Metha
5 ml = 50 mg 5 ml = 25 mg 5 Metha
6 ml = 60 mg 6 ml = 30 mg 6 Metha
7 ml = 70 mg 7 ml = 35 mg 7 Metha
8 ml = 80 mg 8 ml = 40 mg 8 Metha
9 ml = 90 mg 9 ml = 45 mg 9 Metha
10 ml = 100 mg

Ursprünglichen Post anzeigen 287 weitere Wörter

Niedersachsen-Wahl: Wird Schulz die fünfte Schlappe in Folge einfangen?

Jürgen Fritz Blog

Von Jürgen Fritz

Es ist die fünfte Wahl in diesem Jahr auf Bundes- oder Länderebene. Die ersten vier Runden hat die SPD jeweils mit Pauken und Trompeten verloren. Alle vier Wahlschlappen kamen unter Martin Schulz zustande. Wird die SPD im fünften Anlauf endlich einmal reüssieren?

Im Saarland mehr als 11 Prozentpunkte hinter der CDU

Die Serie der Niederlagen unter ihrem neuen Vorsitzenden Martin Schulz begann für die SPD im März bei den Landtagswahlen im Saarland. Dort bezogen die Genossen, die auf ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der CDU, vielleicht sogar den Wahlsieg gehofft hatten, eine regelrechte Klatsche, landeten am Ende mit unter 30 Prozent mehr als 11 Punkte hinter der CDU, welche es mit ihrer sehr beliebten Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer auf beachtliche über 40 Prozent brachte.

Schleswig-Holstein und NRW verloren

Dann folgte im Mai der Verlust der Regierungsmehrheit in Schleswig-Holstein. Für Rot-Grün plus SSW reichte es nicht mehr und man verlor dieses Bundesland. Doch dies…

Ursprünglichen Post anzeigen 533 weitere Wörter

DIESER MANN ist für Angela Merkels Machtausübung verantwortlich 

Anna Schuster Blog

Wer dirigiert Merkel aus dem Hintergrund? Welche Person ist für Angela Merkels Machtergreifung verantwortlich und wer steuert heute die Merkel – Propaganda in der Presse zu Lasten all jener, die die Wahrheit aussprechen? Gibt es eine jüdische Weltherrschaft, die zugunsten Israels die Fäden zieht? Diesen Fragen wollen wir uns heute widmen. In diesem Beitrag habe ich bereits erste Hinweise auf Merkels Ziehvater und Finanzier gegeben. Wir werden nun zusammen einen genaueren Blick auf diesen mysteriösen Mann werfen, dem bis heute wenig Aufmerksamkeit zuteil wurde, der jedoch aktiv im Hintergrund durch Spendengelder in Millionenhöhe fleißig am kosmopolitischen Weltgeschehen involviert ist und der zudem die Macht über die Stellhebel der Massenmedien besitzt. Wer ist dieser Macht-Mann, der aus dem Hintergrund die Politiker-Marionetten für seine Interessen beeinflusst? Erhalten wir heute sogar Erkenntnisse darüber, ob Deutschland mit Angela Merkel an der Spitze fremd besetzt und von einer anderen Macht beherrscht und gesteuert wird?

Dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.599 weitere Wörter

Bundestagswahl 2017: Massive Wahlfälschung in Rendsburg/Schleswig-Holstein – Bürgermeister Gilgenast und Stellvertreterin Bruhns (beide SPD) unter schwerem Verdacht

terminegegenmerkel

Anfangs war es nur eine Vermutung, doch in den letzten Tagen wurde daraus eine traurige Gewißheit. In den Rendsburger Wahllokalen kam es im September zu offenen Betrügereien, die nun durch engagierte Wahlbeobachter und auch Whistleblower aufgedeckt wurden.

Besonders im Rathaus zu Rendsburg trieb man es schlimm, wie der Film zeigt. Dort wurde buchstäblich mit Doppeltem Boden gearbeitet. Bürgermeister Pierre Gilgenast (SPD) führte die Besucher überfreundlich in einen Raum, den er als einzigen Auszählungsraum bezeichnete. In diesem „Vorzeigezimmer“ waren die Wahlhelfer wohl darauf geeicht, alles halbwegs mit rechten Dingen zugehen zu lassen, falls Wahlbeobachter aufkreuzen.

Ein Stockwerk höher waren die Besucher vorher von einer Mitarbeiterin des Rathauses abgefangen worden, die ihnen beteuerte, daß es dort keinen Auszählungsraum gebe. Später stellte sich heraus, daß in dieser Etage schon lange vorher in aller Heimlichkeit viele Stimmen ausgewertet wurden, mit einem entsprechend schrägen Ergebnis. Alle Wahlhelfer wirkten sehr nervös, wie überführte Diebe. Eine großangelegte…

Ursprünglichen Post anzeigen 90 weitere Wörter

Illegal eingereiste Migranten begehen in Berlin Dauerstraftaten

Schlüsselkindblog

Deutschland 2017 – Eine politische Pseudo-Elite überlässt Kriminellen das Land. Von Rechtsstaat lässt sich schon lange nicht mehr sprechen, vielmehr von einem Fall Deutschlands, Jahrzehnte nach Ende des 2. WK

Wirtschaftsmigranten, Glücksritter und angebliche Flüchtlinge besetzen seit nunmehr fünf Jahren eine Schule in Berlin- Kreuzberg – Jetzt betteln Politiker der deutschfeindlichen Partei Grüne/Bündnis90 die kriminellen Migranten an, man möge doch bitte die widerrechtliche Besetzung dieser Schule beenden.

Richter und Staatsanwaltschaften seit Jahren auf Tauchstation. Sie werden nur aktiv, wenn es gilt, Deutsche anzuklagen, so der Eindruck.

Der Konflikt zwischen dem Berliner Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und den Besetzern der Berliner Gerhart-Hauptmann-Schule scheint sich jetzt aber dem Ende zu nähern. So zumindest die Hoffnung linksbunter, Berliner Politiker.

Seit Dezember 2012  begehen die meist illegal eingereisten Personen, mit Hausfriedensbruch und auch Nötigung, Dauerstraftaten. Als Strafe für die Gastgeber sozusagen, für die ihrer Ansicht nach zu lange dauernden Asylverfahren. Hier suchen die Glücksritter und…

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter

ZDF: Stimmungsmache gegen die katalanische Unabhängigkeit

Die Propagandaschau

zdf_80Während die ARD in ihrem selbsternannten Flaggschiff tagesschau zumindest manchmal versucht, ihre Agitation und Propaganda im Sinne der Bundesregierung nicht allzu plump aussehen zu lassen, entlarvt sich der „objektive, unabhängige und parteilose Journalismus“ (es darf gelacht werden) des ZDF regelmäßig als vollkommen schambefreite Meinungsmache.

Im Falle Kataloniens muss man kein Politikwissenschaftler oder geopolitisch bewandert sein, um die Zielrichtung der öffentlich-rechtlichen Propaganda vorherzusagen und zu erklären. Alles, was die Macht der EU auch nur theoretisch schwächen könnte, wird mit allen Mitteln bekämpft und so wird es kritische Medienbeobachter kaum wundern, dass Barbara Hahlweg sich in den 19 Uhr heute-Nachrichten vor Freude über unbelegte „Hunderttausende“ beinahe ins Höschen macht und Theo Koll faktenbefreit von einer „schweigenden Mehrheit“ fabuliert, weil die spanische Regierung am Sonntag Tausende nach Barcelona zu einer Demo gegen die Separationsbestrebungen karren ließ – was im ZDF selbstverständlich verschwiegen wird, denn Katalonien ist ja nicht in Russland.

Ursprünglichen Post anzeigen

Katalonien: Greis Guerra’s Guerra

terminegegenmerkel

Ein lahmer „Witz“ geistert gerade durchs Internet. Irgendwelchen armen Wichten fiel auf, daß der Nachname des kalanischen Präsidenten Carles Puigdemont (54) richtig ausgesprochen so ähnlich klingt wie die Wortkreation „Putschdämon“.

Ach wie lustig, was für’n Schenkelklopfer, hahaa…gähn.

Die halbgebildeten Gutmenschen, die so einen Stuß weitererzählen, übersehen dabei freilich großzügig, daß der demokratisch gewählte Puigdemont keinen „Putsch“ (Umsturz, Coup, Staatsstreich) plant, sondern lediglich dem katalanischen Volk zur langersehnten Freiheit verhelfen möchte.

Mögen sich nicht: Carles Puigdemont (links) und Alfonso Guerra (rechts)

Daß der Familienname seines Gegenspielers, des greisen PSOE-„Ehrenvorsitzenden“ Alfonso Guerra (77), viel passender ist, scheint den Leitmedien nicht aufzufallen. Guerra bedeutet bekanntlich Krieg, und mit ebendiesem droht der korrupte Guerra Katalonien, wenn er ständig vom Einsatz der Armee schwadroniert.

Alle friedliebenden Europäer können nur hoffen, daß sich die Vernunft durchsetzt und nicht dieser altersstarrsinnige spanische Falke.

Ursprünglichen Post anzeigen

Nanopartikel – Informationen nur langsam in die Bevölkerung einfließen lassen!

Gschwollschädel Humpty Dumpty

Nanopartikel – Informationen langsam in die Bevölkerung einfließen lassen!
Einen besonderen Scherz erlaubten sich 2011 „Experten„, die ein deutsches Ministerium zusammengerufen hatte, um über einen „gedimmten Himmel“ zu diskutieren, rechtliche, ethische und gesundheitliche Aspekte des Geoengineering zu erörtern. Speziell das sog. Solar Radiation Management war im Fokus, weil immer mehr Bürger angesichts des komisch veränderten Himmels Fragen stellten.
Damals konnte man noch beruhigen: Die Deutschen haben keine Ahnung und sind trotz #Klima-Alarmismus kaum an den Vorgängen am Himmel interessiert! In anderern Ländern sind die Bevölkerungen nicht so schläfrig, das sieht man alleine an  4,5 Millionen Einträgen zum Thema „Chemtrails“ weltweit!
Ähnlich positiv, wie die gefährliche Nanotechnologie, solle man das Thema per Stakeholder langsam in die Bevölkerung einfließen lassen, rieten die Fachleute. Dies wäre besonders süffisant, hängen doch Nanopartikel und Veränderungen der Atmosphäre durch Geoenginneering eng zusammen.
Bestimmte Nanopartikel spielen etwa beim „Sonnenschirm“ für…

Ursprünglichen Post anzeigen 638 weitere Wörter

Mit diesem Plakat sucht das Bundesverwaltungsamt nach neuen Mitarbeiterinnen

philosophia perennis

(David Berger) Wer derzeit in Berlin unterwegs ist, dem begegnet dieses überdimensionale Plakat immer wieder: Das Bundesverwaltungsamt, das „eine Vielzahl unterschiedlicher Verwaltungsaufgaben des Bundes erledigt und ist dabei auch für andere Bundesministerien und ihre Geschäftsbereiche tätig ist“ (Wikipedia), sucht nach neuen Mitarbeitern.

Dabei setzt es auf Menschen, die sich so geben, wie sie sind und dadurch die „moderne Verwaltung in Deutschland“ mitgestalten möchten.

Was das Bundesamt unter modern und ehrlich versteht, zeigt es dann ganz anschaulich mit dem Fotomotiv: Eine junge Frau, die möglichst wenig so aussieht, wie diejenigen, „die schon länger hier sind“. Und natürlich schön brav einen Hidschab bzw. ein islamisches Kopftuch trägt.

Solche angeblich selbstbewussten Moslem-Frauen sollen also in Zukunft über Bafög, Aussiedleraufnahme und perverserweise über Anträge auf Wiedereinbürgerung von Nachkommen der Holocaust-Überlebenden (Art. 116 des Grundgesetzes) entscheiden. Wissen die Werbemacher und das Bundesverwaltungsamt nicht um den wuchernden Antisemitismus und Antiisraelismus gerade in der Zielgruppe, die sie gerne als…

Ursprünglichen Post anzeigen 13 weitere Wörter