Merkels ABC neu buchstabiert: Von A wie Asylmissbrauch bis Z wie Zäune vor dem Kanzleramt …

philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von Inge Steinmetz

Auf Angela Merkels FB Seite und in der BILD-Zeitung „buchstabiert A.M. unser Land“. Hier gibt es nun die ungeschönte, der Realität deutlich näher kommende Version des Merkel-ABCs

A – Asylmissbrauch ; Amtseid – eine inhaltsleere Hülle, da sowieso niemand zur Rechenschaft gezogen wird!

B – Blockflöten – Begriff für Menschen, die alles absegnen, was die ELITE ihnen auftischt und nicht merken dass sie sich damit selbst ins Aus pfeifen.

C – stand mal für christlich, heute verraten gerade die christlichen Kirchen ihre Schäflein, liefern sie den Metzgern ans Messer!

D – stand mal für Deutschland, das Land der Dichter und Denker, heute für das Land der Dummköpfe, die sich all das nehmen lassen, was mühevoll von zig Generationen aufgebaut wurde.

E – wie Evangelischer Kirchentag, Politveranstaltung, um die gutgläubigen Christen für politische Zwecke zu missbrauchenF – das Wort Flüchtling gleichzusetzen mi Fake-News, kein Wort wurde in den letzten zwei Jahren mehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 403 weitere Wörter

Wenn Volksvertreter nicht das Volk vertreten

ddbnews.wordpress.com

ddbnews R.

Immer wieder wird festgestellt, daß die gewählten Volksvertreter, die im Falle der BRD gar keine sein können, weil sie als BUND eine Nichtregierungsorganisation sind, eben auch nicht das Volk vertreten und ihre Machtstellung dazu benutzen die Menschen einzuschüchtern, ihnen den Mund zu verbieten, Kritiken als Verschwörungstheorie abzutun und schlimmstenfalls die Kritiker mit Nazi, oder Reichsbürger Unsinn zu belegen.

WER aber ist denn der STAAT und wer kann überhaupt einen errichten? Was definiert denn einen Staat und was ist eben keiner und wer hat die eigentliche Macht in diesem? Sind das nicht die Menschen, die man als das steuerzahlendes Volk bezeichnet, sind sie es nicht, die über Wohl und Wehe eines Staates bestimmen und ihn zu gestalten haben, nach ihrem Willen?

Was tut man denn wenn man bemerkt, daß sich die Rechteverhältnisse verkehren und die Macht der gewählen Volksvertreter sich gegen das Volk richtet, welches sie zu vertreten haben?…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.361 weitere Wörter

Mann vergewaltigt Ente in einem türkischen Dorf

Schlüsselkindblog

Wie die türkische Daily Habertürk berichtet, wird ein Mann aus der Provinz Bursa festgehalten, weil er eine Ente vergewaltigt haben soll.

Polizisten sperren den Mann ein, nachdem sich seine Schwiegereltern über eine Vergewaltigung einer ihrer Enten beschwerten, als ihr Schwiegersohn bei ihnen im Haus übernachtete.

Der Schwiegervater des Mannes sagte, er habe „Federn und Blut“ in seinem Bett mit der Ente gefunden.

Die Ente war „nicht mehr in der Lage zu laufen“, so der entsetzte Hausherr. Die Schwiegermutter des Mannes berichtete Habertürk, dass sie tagsdarauf das blutige Hemd ihres Schwiegersohnes in einem Baum entdeckte.

Der 50-jährige Verdächtige selbst, bestritt alle Anschuldigungen und spricht von „Verleumdung“.

An der Ente allerdings, wurden schwere Verletzungen wie eine Verformung und Beschädigung ihrer Därme festgestellt und sie wurde anschließend mehreren Operationen unterzogen. Sie befindet sich jetzt angeblich wieder in einem gutem Zustand und bleibt in veterinärer Nachsorge.

„Ein Mann gilt immer noch als rein, wenn…

Ursprünglichen Post anzeigen 89 weitere Wörter

Official Tally: 14 Bodies Recovered In Barrels Buried On Clinton Estate

Maine Republic Email Alert

 The official number of bodies recovered from the Clinton estate in upstate New York is 14, says Quantico’s Chief Medical Examiner:
.

“We have found, altogether, the complete remains of 14 human beings, all believed to be female in their late teens through early 20s. It looks like the most recent was reported missing in 2005. That number includes the three women recovered last night. Their torsos were in one of the other barrels. Not all 14 have been identified yet.”

LOTF correspondent on the scene Anatata Fukkuhiro says that no cameras or interviews are being allowed but that she can clearly see the Clintons still sitting calmly on their front porch in rocking chairs:

“It’s like they’re taunting the FBI. They just sit there, having told the FBI they won’t be answering any questions until the recovery is complete and they can meet in a neutral location. It doesn’t seem like…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Official Tally: 14 Bodies Recovered In Barrels Buried On Clinton Estate

Maine Republic Email Alert

 The official number of bodies recovered from the Clinton estate in upstate New York is 14, says Quantico’s Chief Medical Examiner:
.

“We have found, altogether, the complete remains of 14 human beings, all believed to be female in their late teens through early 20s. It looks like the most recent was reported missing in 2005. That number includes the three women recovered last night. Their torsos were in one of the other barrels. Not all 14 have been identified yet.”

LOTF correspondent on the scene Anatata Fukkuhiro says that no cameras or interviews are being allowed but that she can clearly see the Clintons still sitting calmly on their front porch in rocking chairs:

“It’s like they’re taunting the FBI. They just sit there, having told the FBI they won’t be answering any questions until the recovery is complete and they can meet in a neutral location. It doesn’t seem like…

Ursprünglichen Post anzeigen 114 weitere Wörter

Lange Liste Sexualdelikte im Juni

Crime Kalender

Sexualdelikte Juni 2016 (bisher)

Voerde: Südländischer Sextäter schubst Radfahrerin (23) in ein Gebüsch, begrapscht ihre Brust und raubt Geld

Kevelaer: Syrischer Sextäter verfolgt und begrapscht Mädchen (14, 15) im Freibad

Nürnberg: Südländischer Sextäter belästigt und begrapscht eine Spaziergängerin und onaniert in der Grünanlage

Tübingen: Polizeibekannter syrischer Sextäter auf frischer Tat ertappt, wie er sich über ein 10-jähriges Mädchen hermacht

Hessisch Oldendorf: Südländischer Sextäter onaniert auf dem Friedhof

Pforzheim: Sextäter mit dunklem Teint verletzt 29-Jährige lebensgefährlich

Fröndenberg: Nackter libanesischer Sextäter hält 21-jährige Spaziergängerin fest

Rheinstetten: Schmuddeliger afrikanischer Sextäter verfolgt 33-Jährige, fordert Geschlechtsverkehr und reißt der Flüchtenden die Kleider vom Leib

Dortmund: Marokkanischer Sextäter belästigt Reisende (18) mit seinem Geschlechtsteil und leistet Widerstand gegen die Polizei

Marburg: Nordafrikanischer Sextäter spielt erst den Gentleman und will 20-Jährige dann ins Gebüsch zerren

Flensburg: Schwarzhaariger Sextäter vefolgt 26-Jährige und wird im Fleno-Park sexuell übergriffig

Oberneisen: Südländischer Sextäter verfolgt 46-Jährige mit Fahrrad und begrapscht sie während…

Ursprünglichen Post anzeigen 630 weitere Wörter

Weniger als 100 Teilnehmer bei Moslem-Marsch gegen islamistischen Terror in Berlin

philosophia perennis

(David Berger) Wer nach dem Reinfall der Demonstration der Muslime gegen den Terror in Köln gedacht hatte, das sich dort abspielende Fiasko sei nicht mehr zu toppen, der wurde gestern in Berlin eines Besseren belehrt.

Dort wollte man ebenfalls zeigen, dass sich Muslime eindeutig gegen den islamistischen Terror wenden. Und hatte – nach dem Misserfolg in Köln bereits bescheidener geworden –  mit mindestens 1500 Teilnehmern gerechnet.

Entsprechend groß dann das Aufgebot von Polizei und Nanny-Medien, die auf jene Bilder hofften, die uns zeigen sollten, dass es doch einige Muslime gibt, die uns den Islam als „Religion des Friedens“ nahe bringen können.

So kamen dank Medienaufgebot und islamophilen Deutschen dann doch knapp 100 Menschen zur muslimischen Friedensdemo am Berliner Gendarmenmarkt zusammen.

Das kleine Grüppchen zog zum Brandenburger Tor, wo eine Mahnwache gegen Extremismus und Gewalt stattfand.

Die Veranstalter gaben sich zufrieden: Der Marsch sei ein „Zeichen des gegenseitigen Respekts, des friedlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 54 weitere Wörter