Berlin: Migrantengewalt – absoluter Vernichtungswille! – Zeugen gesucht

SKB NEWS

20180731_183543 Haupttäter

Berlin: Wieder eine unfassbare Gewalttat eines Migranten, der sehr sicher von Deutschen lebt, die den kriminellen Abschaum aus Merkels Wundertüte ertragen müssen. Wer die Gewalt kritisiert, wird ja in Deutschland mit NS-Verbrechern auf eine Stufe gestellt. Auf dem Berliner U-Bahnhof Kurfürstendamm schlug aus nichtigem Anlass ein Mann arabischen Aussehens in einer Gewaltorgie auf einen 50-jährigen Passanten ein. Sein Begleiter, ebenfalls ein Migrant aus dem einschlägig bekannten Kulturkreis, hinderte sogar Helfer und Zeugen daran, dem Opfer zu helfen.

Wie die Polizei Berlin berichtet, hat sich die widerwärtige Gewalttat in Charlottenburg auf dem U-Bahnhof Kurfürstendamm am Samstag, den 16. Juni 2018, gegen 22 Uhr zugetrage. Dabei griff der Schläger – siehe Fotos zum Zeugen Aufruf – einen 50-jährigen Mann aus nichtigem Grund mit vernichtender Gewalt an.

Er schlug erst so lange auf ihn ein, bis der 50-jährige zu Boden ging, anschließend trat er mit einem großen Vernichtungswillen mit den Füßen mehrfach…

Ursprünglichen Post anzeigen 146 weitere Wörter

Alltag im noch rudimentären Rechtsstaat Deutschland – Massenschlägerei am Sonntagabend in Gelsenkirchen

SKB NEWS

Polizei StreifenwagenPolizeiwagen stehen auf einer abgesperrten Straße: In Gelsenkirchen ist es zu einer Massenschlägerei gekommen. (Quelle: Federico Gambarini/ Symbolbild/dpa)

“ Denk ich an Deutschland in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht. „

Heinrich Heines berühmte Nachtgedanken von 1844 erleben im Merkel-Zeitalter eine Renaissance, leider mit einem Bezug, vondem die Deutschen nur vor wenigen Jahren, nicht zu träumen wagten.

Auf der Schlossstraße in Gelsenkirchen-Horst kam es am frühen Sonntagabend mal wieder zu einer Massenschlägerei.

Die Polizei, die anderen wichtigen Aufgaben (Wohnungseinbrüche, Vergewaltigungen usw) andernorts wieder einmal nicht nachkommen konnte, rückte zwangsläufig mit einem Großaufgebot vor Ort.

Massenschlägerei in Gelsenkirchen: Großfamilien waren aneinandergeraten

Es soll zuvor einen Disput zwischen Familienangehörigen aus dem Roma- und Sinti Milleu gegeben haben, so ein Polizeiprecher gegenüber Medien.

Fünfzig Personen prügelten bei der Schlägerei mit Fäusten, Baseball Schlägern Flaschen und Stühlen aufeinander ein, so Augenzeugen. Auch Steine wurden geworfen, berichtet die Polizei.

Mit dem Großeinsatz…

Ursprünglichen Post anzeigen 102 weitere Wörter

UN-Migrationspläne für Bevölkerungsvermischung – Deutschland federführend an Abkommen beteiligt

SKB NEWS

UnO-DesasrerDie deutsche Bundesregierung hat unter der Federführung von Angela Merkel sich gemeinsam mit weiteren 190 Staaten verpflichtet ein Abkommen zu unterzeichnen, das die Massen-Migration so anzupassen sei, dass Arbeitsmobilität gefördert wird, und einer kritischen Wahrnehmung der Migration innerhalb der Bevölkerung, –in jeder Form– entschieden entgegenzutreten sei. Dieses internationale Abkommen wird und soll die Volkszusammensetzung der Länder massiv verändern. Die schwarzrotgrüne Bundesregierung arbeitete dieses Abkommen hauptverantwortlich mit aus und sieht auch keine Notwendigkeit darin, die deutsche Bevölkerung zu befragen, ob sie zugunsten einer Verdrängung der heimischen Bevölkerung für Migranten aus Dritt-Weltstaaten bereit sei und dieses auch wünscht.

Zitat Angela Merkel im Beisein des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama zu den Ereignissen von 1990: „…und damals war ich nicht froh gewesen, dass das Volk plötzlich was zu sagen hatte“.

Ungarn wird den UN-Plänen für einen Bevölkerungsaustausch mittels Zuwanderer aus Drittweltstaaten nicht zustimmen. Das teilte das ungarische Außenministerium in Budapest im Anschluß…

Ursprünglichen Post anzeigen 587 weitere Wörter

Bundespolizei stellt Regierungsweisungen über das Gesetz

SKB NEWS

Bundespolizei

Der Rechtsstaat ist mit Angela Merkels Kanzlerschaft zur einer reinen Farce verkommen – Eine kriminelle Bundeskanzlerin, die sich über dem Gesetz sieht und gar Bundespolizei bis Bundesverfassungsgericht, Weisungen aus dem Kanzleramt höher bewerten, als das Gesetz!

Während die Bundesregierung weiterhin ganz offiziell streitet, ob denn nun die Zurückweisung an den Binnengrenzen erlaubt wäre, wird den Bürgern dabei zeitgleich suggeriert, die Gesetzeslage wäre unklar. Dem ist aber nicht so.

Die Bundespolizei hat so ihre ganz eigene Auffassung, ob die „Inhaftnahme unerlaubt einreisender Migranten rechtlich zulässig sei, bei denen, die nicht unmittelbar an der Grenze zurückgewiesen werden können. Das Bundespolizeipräsidium beziehe sich dabei auf einen aktuellen Erlass, bzw. jüngste Beschlüsse des Bundesgerichtshof

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nach Aussage der Bundespolizei die Rechtsauffassung bestätigt „dass im Fall der vorübergehenden Wiedereinführung von Grenzkontrollen an den Binnengrenzen die Zurückweisung und damit auch die Zurückweisungshaft zulässig sind“. Warum diese jüngsten Beschlüsse des Bundesgerichtshofes, die…

Ursprünglichen Post anzeigen 559 weitere Wörter

Moral und abstraktes Denken

MORGENWACHT

Wie Afrikaner sich von Westlern unterscheiden mögen

von Gedaliah Braun, übersetzt von Osimandia (erstmals erschienen auf As der Schwerter).

Original erschienen in American Renaissance Februar 2009 unter dem Titel Morality and Abstract Thinking – How Africans may differ from Westerners. Der englische Originaltext findet sich unter anderem auf dem Blog Whitelocust.

Öffentliches Plakat in Südafrika. Beachten Sie den alten Reifen und den Benzinkanister. Öffentliches Plakat in Südafrika. Beachten Sie den alten Reifen und den Benzinkanister.

Ich bin Amerikaner und habe zwischen 1976 und 1988 in mehreren afrikanischen Universitäten Philosophie gelehrt und seither in Südafrika gelebt. Als ich das erste Mal nach Afrika kam, wusste ich praktisch nichts über den Kontinent oder seine Menschen, aber ich lernte schnell. Mir fiel zum Beispiel auf, dass Afrikaner nur selten Versprechen hielten und auch keinen Anlass sahen, sich zu entschuldigen, wenn sie eines brachen. Es war, als ob ihnen nicht bewusst wäre, dass sie irgendetwas getan hatten, für das man sich entschuldigen müsse.

Ursprünglichen Post anzeigen 5.759 weitere Wörter

Schweden investiert 5 Millionen Dollar in Flirtkurse um Flüchtlingen beizubringen, wie man Blondinen verführt

SKB NEWS

Schwedens sozialistische Regierung hat angekündigt ,Millionen von Dollar für dieBereitstellung von Kursen bereitzustellen, die muslimische Flüchtlinge lehrt, wie blonde Frauen zu verführen sind um sie ins Bett zu bekommen, Fria Tiderberichtet.

Ein Teil des Geldes wird für die Sexualerziehungswebsite „Youmo“ der schwedischen sozialistischen Regierung ausgegeben, die nun Übersetzungen in Arabisch, Somali und Dari anbietet, den Sprachen, die von der Mehrheit der muslimischen Migrantenbevölkerung gesprochen werden.

Laut der Website der Regierung ist es das Ziel, Migranten „Gesundheit, Sexualität und Geschlechtergleichheit“ zu vermitteln.Auf der Website sind unter anderem Sex-Informationen mit mehreren Bildern von ausländischen Männern mit blonden, schwedischen Frauen dargestellt.

Unter dem Titel „Verliebt sein“ – illustriert von einem Bild einer jungen blonden Frau, die einen dunkelhäutigen Mann küsst – kann man unter anderem lesen: „Verliebt sein ist normalerweise ein schönes Gefühl.Manche Menschen waren schon oft verliebt, andere waren nie verliebt.

Flüchtlinge-Schweden-BlondinenDetail von der Grafik…

Ursprünglichen Post anzeigen 108 weitere Wörter

Der Mainstream meidet „Die Leine des Grauens“ weiterhin wie der Teufel das Weihwasser: Die Künstler melden sich – Kunstobjekt kritisch betrachtet.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

(Eigenbericht)

Zu unserer Installation ist schon viel in den Videos gesprochen worden. Wirklich niemand hat mit uns gesprochen in den Publikationen, nun wollen wir erklären:

Zuerst geht es den Künstlern um die Darstellung eines neuen Massenphänomens, welches in der Gesellschaft von den Mainstreammedien als lauter Einzelfälle dargestellt wird.

Wir wollen mit dieser Installation einen wenn auch kleinen Überblick schaffen, um dieses Ausmaß in seiner Größe an einem Punkt darzustellen (keine Komplettübersicht).

Im Gegensatz zu den Publikationen in den Statistiken der offiziellen staatlichen Veröffentlichungen wird hier jedoch alles so dargestellt, wie die Wirklichkeit ist.

Eine lebendige Installation, welche den zeitpolitischen Zustand darstellt und mit diesem täglich wächst(APO).

Ursprünglichen Post anzeigen 672 weitere Wörter

Feuerwehrleute erleiden neurologische Schäden nach Kontakt mit 5G-Mobilfunkmasten (Videos)

Gesundheits-EinMalEins

Feuerwehrleute in Sacramento, Kalifornien, berichteten über neurologische Schäden, darunter Gedächtnisprobleme und Verwirrung, nachdem neue Generation von 5G-Mobilfunkmasten außerhalb ihrer Feuerwache installiert worden war.

Die Nachricht von den negativen gesundheitlichen Auswirkungen, die die Feuerwehrleute erleiden, kommt Tage nachdem eine große Universitätsstudie zur 5G-Funktechnologie die bevorstehende Einführung der drahtlosen Technologie zu einem “massiven Gesundheitsexperiment” erklärte, das von den Behörden nicht angemessen getestet wurde.

Eine aktuelle CBS Nachrichten-Geschichte von Sacramento über die Installation von einem 5G kleinzelligen Turm hat zu Beschwerden von der San Francisco Feuerwehr geführt:

Feuerwehrleute in San Francisco haben Gedächtnisprobleme und Verwirrung gemeldet, nachdem die 5G-Ausrüstung außerhalb von Feuerwachen installiert wurde. Die Feuerwehrmänner behaupten, die Symptome hätten aufgehört, als sie auf eine Stationen ohne 5G-Ausrüstung in der Nähe umgesiedelt wurden.

Feuerwehrmänner sind bereit zu rennen und zu springen und zu klettern und in brennende Gebäude und Wälder zu springen, aber sie sind nicht bereit, an neurologischen Schäden…

Ursprünglichen Post anzeigen 634 weitere Wörter

Trump und Putin versprechen, die „Neue Weltordnung“ zu zerstören

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

Die beiden großen Führer der Welt, Präsident Putin

und Präsident Putin, haben geschworen, die „Neue Weltordnung“ zu zerstören.

Während eines Treffens hinter geschlossenen Türen im finnischen Präsidentenpalast diskutierten die beiden Weltführer sehr zur Bestürzung der Globalisten, wie die Neue Weltordnung aufgelöst werden sollte.

Hoffentlich werden sie einen Plan entwickeln, um die EU zu Fall zu bringen und Deutschland und Schweden durch eine militärische Invasion von ihren eigenen Parasitenherrschern zu befreien!

Aus der Daily Mail:

In seiner Eröffnungsrede sagte Trump:

„Am wichtigsten ist, dass wir viele gute Dinge haben, über die wir reden können … wir haben Diskussionen über alles vom Handel bis zum Militär, über Raketen, Atomwaffen bis nach China, wir werden auch über China – unser gemeinsamer Freund Präsident Xi reden.

„Ich denke, wir haben gemeinsam große Chancen auch wenn wir ehrlich gesagt in den letzten Jahren nicht gut miteinander auskamen.

„Ich bin nicht vor allzu langer Zeit…

Ursprünglichen Post anzeigen 330 weitere Wörter