Der Mord an Helmut Kohl

Staatsterror Live

In der aktuellen Staatskrise muss es schnell gehen mit der Aufklärung von Staatsverbrechen. Um es kurz zu machen: Der Bundeskanzler der BRD Helmut Kohl ist in Raten ermordet worden, und zwar von zwei Frauen, nämlich von Angela Merkel und meiner Exfrau.

Der Leser mag erschrecken, aber es ist die Wahrheit. Kohl war misstrauisch geworden gegenüber seinem „Mädchen“ und hatte (ähnlich wie ihr Vater Horst Kasner) ihre israelischen Geldquellen aufgespürt. In seiner wütenden Enttäuschung äußerte er sich gegenüber bestimmten Personen, unter anderem gegenüber Guido Westerwelle, der später selber Opfer des Duos wurde.

Merkel und meine Exfrau sind vom israelischen Juwelenkurier „Sperber“ für ihre Tat bezahlt worden, das hat er mir selbst mehrfach berichtet. Auch die Israelis hatten ein massives Interesse zuerst an seiner Sprachunfähigkeit, und dann, nachdem er nicht aufhörte sich zu äußern, an seinem Tod.

In die Tat umgesetzt worden ist dieser Mord über die Struktur…

Ursprünglichen Post anzeigen 324 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s